18
08

Royal Premium Deluxe

Royal Premium Deluxe

Es war ja nur eine Frage der Zeit, aber in Zeiten der Krise, muss auch ich finanziell schauen wo ich bleibe. Aus diesem Grund wird für coldheat.de ein zusätzliches Bezahlmodell eingeführt werden. Für 3,- Euro pro Monat erhält man die bekannte Form der Seite plus einiger zusätzlicher Inhalte. Wer weiterhin kostenlos mitlesen möchte, muss ich auf ein paar Abtriche gefasst machen.

Im Detail:
Gratis Premium
RSS gekürzte Auszüge komplette Artikel
Google Werbung ja nein
individuelle Gestaltung nein ja
Google Werbung ja nein
im Blogroll als Link gelistet nein ja
Linkfeed nein ja
Kosten pro Monat 0,- € 3,- €

Im Klartext wird die jetzt kostenlose Version zukünftig etwas Geld kosten. Den Mehrwert hat der geneigte Leser sicherlich im Laufe der letzten zwölf Monate kennen und schätzen gelernt. Zusätzliche biete ich einen Feed aller meiner gefilterten Buzz-, Twitter- und Google Bookmarks-Links an, wobei der Fokus hier primär auf Film- und Webdesign-Inhalten liegen. Ich verspreche hier aber explizit zu filtern. Es wird keine Katzen-Videos von YouTube geben, vesprochen.

I approve this product and or service!

Jetzt Bestellen und die ersten 2 Monate 50% sparen!

Ben_, Maurice und Nico stellen auch erste Überlegungen an. Mit etwas Glück wird es wieder ein Trend, den nicht nur die großen News-Portale umsetzen. Endlich sollen auch mal Blogs den Mut haben abzukassieren. Qualitätsblogismus gibt’s eben nicht mehr für lau. Basta.

0 Kommentare

Für diesen Eintrag wurden die Kommentare geschlossen.

Kommentare geschlossen.